Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Take Me Out Osnabrück – die Indieparty mit eavo

10 Februar :23:00 - 11 Februar :5:00

Indieparty mit eavo

🪩 Euch erwarten Indie-Hymnen, Postpunk-Peitschen und Lieblingssongs. Wichtig: Nostalgie ist kein Genre – deswegen stehen neben den Klassikern auch die Songs aus euren „Bleib-auf-dem-Laufenden“-Playlisten auf dem Zettel.

🎉 Außerdem: Findet ihr auch die immergleichen Hits und Reihenfolgen langweilig? Dann freut euch bei Take Me Out auf Abwechslung, Song-Überraschungen und viele eurer Musikwünsche – und natürlich auf guten Flow und passende Übergänge.

😻 Ach so, mein Name ist eavo. Take Me Out ist meine Indieparty, mit der ich seit 2014 in den schönsten Clubs in ganz Deutschland unterwegs bin.

Ein Gast hat mich “eine DJ–gewordene Symbiose aus Nerd und Partymaschine“ genannt. Ob das stimmt? Mir hat’s jedenfalls gefallen und eigentlich beschreibt es auch ganz gut, wen ich mit meinen Partys am liebsten erreiche.

💃🏼 Macht mit und es wird ne überragende Party, klebriger Fußboden und durchtanzte Schuhe inklusive!

Kommt vorbei!

Take Me Out klingt wie:
Arctic Monkeys – Alt–J – Art Brut – Betterov – Bloc Party – Blond – Blood Red Shoes – Bonaparte – Cage the Elephant – Catfish and the Bottlemen – The Coral – Crystal Castles – Die Nerven – Die Sterne – DIIV – Django Django – Drangsal – The Drums – Editors – Edwin Rosen – ENNIO – Faber – FIBEL – Florence + the Machine – Foals – FONTAINES D.C. – Franz Ferdinand – Friska Viljor – Frittenbude – Giant Rooks – girl in red – Gurr – Hund Am Strand – I Heart Sharks – IDLES – Interpol – Isolation Berlin– Jamie T – Johnossi – Justice – Kaiser Chiefs – Kate Nash – KennyHoopla – The Kooks – Kraftklub – KYTES – Le Tigre – Leoniden – The Libertines – Mando Diao – Maxïmo Park – Metric – Metronomy – Mitski – Miyagi – Modest Mouse – The National – Pabst – The Postal Service – The Rakes – Razz – Sam Fender – Shame – Shelter Boy – Shout Out Louds – The Sounds – The Streets – The Strokes – The Sunshine Underground – Those Dancing Days – The Thermals – Tocotronic – Tomte – TV on the Radio – Two Door Cinema Club – Vampire Weekend – Viagra Boys – Von Wegen Lisbeth – We Were Promised Jetpacks – Wet Leg – The White Stripes – The Whitest Boy Alive – The Wombats – Yard Act – Yeah Yeah Yeahs – The xx.

Mehr Infos inkl. Spotify-Listen auf www.eavo.de/takemeout/
www.facebook.com/neinmaschine
www.instgram.com/__eavo__

Veranstaltungsort

Kleine Freiheit
Dammstraße 2
Osnabrück, Niedersaschen 49084 Germany
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Gib den ersten Kommentar ab

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert